Ejakulation verzögern – Ich komme zu schnell

Ejakulation verzögern – ich komme zu schnell

Bist du genauso wie fast ein Viertel aller deutschen Männer unzufrieden darüber, dass du deine Ejakulation nicht steuern und dadurch auch nicht verzögern kannst? Machst du dir auch Vorwürfe darüber, weil du mal eine vorzeitige Ejakulation hattest. Schwindet dein Selbstvertrauen auch dann und die Beziehung wird anstrengend? Dann solltest du dich mal mit den Fragen auseinander setzen, wie du deine Ejakulation verzögern kannst….

Wie die Ejakulation verzögern?

Folgende Methoden werden normalerweise dafür verwendet, vielleicht hast du von der ein oder anderen Strategie um die Ejakulation verzögern zu können schon mal gehört.

Die Start-und-Stop-Methode:

Hierbei wird kurz vor dem Höhepunkt die Stimulation aufrecht erhalten und dann gestoppt. Ist die Erregung abgeflacht, geht’s weiter.

Die Squeeze-Methode:

Hierbei wird durch das Abquetschen des Ejakulationsdrangs die vorzeitige Ejakulation unterbunden. Tut etwas weh und ist zudem schwierig in der Andwendung

Sprays und Medikamente

Tja, hier wird allerlei verkauft, was der Pharmazie Geld bringt. Ob jetzt Psychopharmaka oder Sprays, die betäuben, Medikamente, die als Hormone wirken, usw..

Ich komme zu schnell – was hilft gegen eine vorzeitige Ejakulation nun?

Ich komme zu schnell - Ejakulation verzögernOftmals gibt es keine schnellen Lösungen, um die Ejakulation verzögern zu können oder den vorzeitigen Samenerguss zu unterbinden.

Aber es GIBT Lösungen, die helfen! Im Internet stundenlang nach Lösungen zu suchen, bringt nichts, zum Arzt gehen, schon mehr, oder sich mit wirklich wertvollen und erprobten Programmen zum Ejakulation Verzögern rumschlagen.

Oftmals gibt man Unmengen Geld für oben genannte Methoden aus, die aber nicht viel bringen, jedenfalls dauerhaft nicht. Dafür gibt es aber einige erfahrende Sexualtherapeuten und Verhaltensforscher, die über Jahrzehnte viele Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt haben.

Wenn Sie wirklich ihre Ejakulation verzögern wollen, dann sollten Sie diese von vorne bis hinten durchlesen und an der Umsetzung arbeiten. Dies ist viel erfolgversprechender. z.B. Diesen RATGEBER HIER! (hat mir viel geholfen!)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation